Einträge von Julia Kretschmann

Wir trauern um unseren Seniorchef John J. Becker

Wir trauern um unseren Seniorchef, den Gründer der john becker ingenieure, Diplom-Ingenieur John J. Becker. Am Samstag, 7. Oktober 2017, ist John J. Becker im Alter von 67 Jahren bei einem tragischen Segelunfall ums Leben gekommen. Er war ein Pionier auf dem Gebiet der Windkraft und hat bereits früh das Potenzial erneuerbarer Energiequellen erkannt. In […]

Windfest im Windpark Oldendorf

Samstagnachmittag, den 12.08.2017 wurde der Windpark Oldendorf feierlich eingeweiht. Pünktlich zum Start des Festes stoppte der Regen und die Sonne kam raus. Der Betreiber Reon hatte das gesamte Dorf zur Besichtigung mit Essen und Trinken eingeladen. Mutige Besucher hatten zudem die Möglichkeit eine Besichtigung der Gondel zu gewinnen und für die Kinder gab es unter […]

Baubeginn beim Windpark Ottensen

Pünktlich zum 30.12.2016 hat die Reon AG in Zusammenarbeit mit dem Energieverbund Schaumburg eine Baugenehmigung für den Windpark Ottensen erwirkt. Die Wege werden bereits von der Firma Strabag aus Hannover hergerichtet, sodass die vier Enercon Anlagen in Kürze errichtet werden können. Die Anlagen haben eine Nabenhöhe von 104 m, einen Rotordurchmesser von 92 m und […]

Errichtung der vierten Anlage in Friedrichskoog

Die Reon AG konnte ihren Windpark in Friedrichskoog erfolgreich um eine Anlage der Firma Senvion erweitern. Die Besonderheit bei diesem Projekt bestand darin,dass wir die Baugenehmigung und den Wegebau gemeinsam mit der Hafen Betriebsgesellschaft aus Friedrichskoog durchgeführt haben. Die Anlage hat eine Leistung von 3,2 MW, 93m Nabenhöhe und einen Rotordurchmesser von 114m. Der Park […]

Der Windpark Oldendorf ist nun komplett

Zum Jahresende konnten wir die vierte Windenergieanlage errichten. Es handelt sich ebenfalls um eine Enercon E-101 mit 135m Nabenhöhe, einem Rotordurchmesser von 115m und einer Leistung von 3 MW. Der Park leistet nun einen jährlichen Stromertrag für gut 25.000 Personen. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Projektpartnern bedanken.

Reon repowert in Friedrichskoog

Friedrichskoog liegt im Südwesten des Landkreises Dithmarschen und ist ein sehr windhöfiges Gebiet. Das fällt einerseits durch die starke Brise auf, die dort weht, und andererseits durch eine Vielzahl an Windenergieanlagen. Generell sind Windenergieanlagen für eine Lebensdauer von circa 20 Jahren ausgelegt, danach müssen sie abgebaut oder ausgetauscht (wird im Fachjargon als Repowering bezeichnet) werden. […]

Oldendorf: Turm- und Kabelbaus fertiggestellt

Im Juni begann der Turmbau der Windenergieanlagen für den Windpark Oldendorf. Die Windenergieanlagen wurden jeweils ohne Gondel und Flügel fertiggestellt, da für die Endmontage von Gondel und Flügel ein größerer Kran benötigt wird. Der Kran wird in Kürze aufgebaut und die fehlenden Anlagenteile werden in den nächsten drei Wochen angeliefert. Parallel zum Turmbau begann im […]

Baubeginn des Windparks Oldendorf

Nach sechs Jahren intensiver Arbeit haben wir Anfang Mai endlich die Genehmigung für den Bau des Windparks Oldendorf erhalten. Auf die lange Planung folgt die Bauphase. In Rekordzeit wurden die gesamte Zuwegung und die Kranstellflächen von der Firma Matthäi gebaut. Nun ist der Weg für die Anlagen von Enercon des Typs E-101 frei. Die 135 […]

Windpark Laderholz erfolgreich ans Netz gebracht

Der Windpark Laderholz mit drei Enercon Anlagen des Typs E-82 auf 108 m Nabenhöhe und einer Leistung von 6,9 MW wurde im Dezember 2014 erfolgreich ans Netz gebracht. Durch ein straffes Zeitmanagement konnten die durch schlechte Witterung ausgefallenen Bautage kompensiert werden, sodass die drei Anlagen am 19.12.2014 ans Netz gehen konnten. Der guten gemeinsamen Arbeit […]

Windpark wird in kürzester Zeit baufähig

Anfang des Jahres übernahm die REON AG im Zusammenschluss mit dem Landvolkkreisverband Hannover e.V. und den Landeigentümern des Windparks sowie einigen Anwohnern die Projektrechte des seit 2012 genehmigten Windparks Laderholz. Eine gemeinsame Gesellschaft, Ackerstrom Laderholz GmbH & CO. KG ist für den Bau des Parks sowie dessen Betrieb zuständig. Die Betriebsführung teilen sich die REON […]